Amalgamsanierung

Liebe Patientin, lieber Patient !

In unserer Praxis wird die Entfernung von Amalgamfüllungen unter umfangreichen Schutzmaßnahmen durchgeführt und ganzheitlich begleitet.
Mit Techniken der Ohrakupunktur (Nogier-Puls-Reflex) erhalten wir eine Aussage über Ihre individuelle Amalgam-Belastung und können so die Dringlichkeit der Entfernung Ihrer Füllungen beurteilen.
Die Entfernung der Amalgamfüllungen erfolgt unter besonderen Schutzmassnahmen (Kofferdam, Sauerstoffzufuhr, spezieller Atemschutz, Spezialabsaugung, Einmalbohrer …)
Wir erstellen ein Programm zur Ausleitung der im Körper vorhandenen Schwermetalldepots.
Durch begleitende Akupunkturbehandlungen stärken wir Ihren Körper energetisch und mildern Belastungssymptome.

Wir informieren Sie gerne näher zu diesem Thema in einem persönlichen Beratungsgespräch.

Ihr Praxisteam
Dr. Petra Bagusche

INFO-HOTLINE:  07031 4988 0

Amalgam